Header

 

 

Jugend trainiert für Olympia 2017

 
Auch wie im vergangen Jahr nahm das Zeppelin-Gymnasium wieder bei Jugend trainiert für Olympia teil. Bereits im Voraus haben wir fleißig jeden Montag auf der Festwiese mit Herr Halbherr trainiert um gut vorbereitet im Wettkampf starten zu können. Am Morgen des 26.06.2017 war es dann endlich soweit, zu neunzehnt haben wir uns auf den Weg nach Weinstadt gemacht. Etwas verschlafen aber motiviert sind wir alle pünktlich um 8 Uhr vom Zeppelin-Gymnasium mit Herr Halbherr und Frau Metzler gestartet und mit der S-Bahn nach Weinstadt gefahren. Dieses Jahr haben wir mit zwei Riegen in der Wettkampfklasse zwei teilgenommen, je eine Mädchen- und eine Jungenriege. Angetreten wurde in den Disziplinen Hoch- und Weitsprung, Speerwurf und Kugelstoßen, 100m Lauf, 800m Lauf und eine 100m Staffel. Diese Wettkämpfe verteilten sich über den gesamten Morgen von ca. 9:30 Uhr bis 15 Uhr und trotz einer durchschnittlichen Temperatur von ca. 32 Grad wurden alle Disziplinen mit Bravur gemeistert. Anschließend folgte die Siegerehrung bei der wir für unsere Leistungen geehrt wurden. Die Mädchen schafften es auf das Siegertreppchen mit dem 3. Platz und auch die Jungs haben es auf einen respektablen 4. Platz geschafft. Es war ein sehr schönes Erlebnis, wir hatten alle sehr viel Spaß und freuen uns schon auf das nächste Jahr!
 


Von Yvonne und Luisa 9b